Datei:BayWapFarb.jpg

Aus DAFFG

Wechseln zu: Navigation, Suche


Es handelt sich um das Wappen des Friedrich Casimir Medicus, (*6.1.1736 Grumbach) in der Folge das Wappen des Bayerischen Astes ("Bayerische Medicus") im Grünberger Stamm. Welche Farben darin verwendet wurden, ist nicht belegt. Der Autor hat dem Wappen, als Logo, die Farben Grün und Gelb-Gold hinzugefügt (historisch nicht belegt).

Im Wappen ist ein Baum mit einer sich um den Stamm windenden Schlange. Das Kleinod wird gebildet von einem Paar Flügel und einem mit einem Schwert bewaffneten Arm.

Nach Kenntnis des Verfassers ist es sehr wahrscheinlich, daß das Bayrische Medicus - Wappen erstmalig durch den gelehrten Arzt, Forstmann und Botaniker Friedrich Casimir Medicus (*1736) getragen wurde.

Der Baum kann Zeichen des Forstmannes und Botanikers sein, die Schlange Zeichen des Arztes. Offensichtlich wurde das Wappen früh auch vom Kirner Ast übernommen- Goldschmied Karl Medicus in Kirn, gestorben 1882 trug jedenfalls dieses Wappen.

Dateiversionen

Klicken Sie auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell13:51, 7. Jul. 2011Vorschaubild für Version vom 7. Juli 2011, 13:51 Uhr271×289 (61 KB)Hans-Jürgen Medicus (Diskussion | Beiträge)

Mehr als 100 Seiten verlinken auf diese Datei. Die folgende Liste zeigt nur die ersten 100 Links auf diese Datei. Eine vollständige Liste ist verfügbar.

Weitere Links für diese Datei.

Metadaten

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
DAFFG
FamilienWIKI
Familiennamen
Buch erstellen