Medicus:Gottfried Heinrich Leopold Medicus (*1779)

Aus DAFFG

Wechseln zu: Navigation, Suche
BayWapFarb.jpg
FamilienWIKI - Familie Medicus


Gottfried Heinrich Leopold Medicus

* 8.1.1779 in Dessau, † 6.1.1836 in Dessau.

Ehefrau: ∞ 24.4.1814 Johanna Maria Rebecca Schaller * 17.3.1791 in Oranienbaum, †24.3.1846 in Dessau, Tochter des Weißbäckers August Schaller in Oranienbaum.

Er erlernte wie sein Vater das Schuhmacherhandwerk. Als er sich als Meister selbständig machen und heiraten wollte, bezog er sein Haus in der Breiten Straße 18

1816 zog Gottfried Heinrich Leopold Medicus in das Haus Schloßstraße 8 um, das ihm sein Schwiegervater überlassen hatte. Das Grundstück hatte Backgerechtigkeit.

1809 hatte der Weißbäckermeister Gottlieb Urban das Haus gekauft, war jedoch nicht eingezogen, sondern hatte es 1811 an August Schaller weitergegeben. Medicus war inzwischen schon Ratskämmerer und Viertelsmeister geworden und war Mitglied der Anhaltischen Landschaft.

In der Ehe wuchsen 2 Kinder auf, Tochter Dorothee Auguste heiratete 1834 den kgl.- preußischen Kammermusikus Gottlieb Gareis in Berlin.

Das Haus blieb nach dem Tode des Vaters 1836 im Besitz der Witwe Marie, geb.Schaller, die es mit ihrem Sohn bewohnte.

Quelle:

  • Else und Günther Medicus, Trebitz, Torgau, 1995, 2004
Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
DAFFG
FamilienWIKI
Familiennamen
Buch erstellen